Este sitio web usa cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios y recoger información sobre su navegación. Si pulsa "aceptar" o continua navegando consideraremos que admite el uso e instalación en su equipo o dispositivo. Encontrará más información en nuestra Política de Cookies.

News

EINFÜHRUNG DER PRODUKTPALETTE: AUFZÜGE QH

06/03/13


Hidral hat eine ganze Produktserie von großräumigen und robusten Aufzügen entwickelt, die sich für die vertikale Beförderung von großen Lasten eignen.


Hidral hat eine ganze Produktserie von großräumigen und robusten Aufzügen entwickelt, die sich für die vertikale Beförderung von großen Lasten eignen. Die Aufzüge QH lassen sich perfekt an verschiedene Gegebenheiten anpassen und sind somit für unterschiedliche Anwendungen geeignet.
Der Aufzug QHP ist die Lösung, wenn es um die vertikale Beförderung einer großen Anzahl von Personen (zusammen mit leichten Lasten wie Koffern, Kinderwagen usw.) in Einkaufszentren, Supermärkten, Flughäfen, Bürogebäuden, Hotels usw. geht. Das Modell besticht durch seinen Komfort, wobei ein elektrisches Ventil eine sanfte und präzise Beförderung an den Haltepunkten gewährleistet und hierbei auch noch Energie spart.
Die Sicherheitsschranken am Einstieg sorgen für Sicherheit. Durch zusätzliche Details und besondere Ausführungen lässt sich der Aufzug außerdem an die umliegenden Gegebenheiten anpassen. Die Tragkraft beläuft sich auf 2.000 bis 6.000 kg; die Kabinenoberfläche wird mittels der Tabelle 1.1 der Norm EN 81.2 bestimmt.
Der Aufzug QHG ist zur senkrechten Beförderung von großen Lasten in Industriegebäuden und Lagern ausgelegt. Neben einem elektrischen Absinkschutzsystem zur automatischen Bündigstellung kann dieser Aufzug zusätzlich über ein unabhängig arbeitendes Schnellsystem für eine zügigere und exaktere Bündigstellung oder über einen Mechanismus ausgestattet werden, der eine perfekte Bündigstellung während des Lade- und Entladeprozesses ermöglicht.
Die Tragkraft beträgt 1.500 bis 6.000 kg, wobei bei gleicher Last verschiedene Kabinengrößen angeboten werden. (Die maximale Kabinenoberfläche wird gemäß der Tabelle 1.1 a der Norm EN 81.2 festgelegt.).
Unter seinen vielseitigen Lösungen stechen insbesondere die verstärkte Schwelle und die hochbelastbaren Schutzverkleidungen hervor, die eine optimale Nutzung gewährleisten. Außerdem werden Lösungen angeboten, die mit gesondert zertifizierten Elementen ausgestattet sind und so auch in sehr speziellen (feuchten, korrosiven, nicht wettergeschützten, explosions- oder feuergefährdeten) Umgebungen zum Einsatz kommen können.
Der PKW-Aufzug ist für die vertikale Beförderung von Fahrzeugen in den Tiefgaragen von Wohnhäusern, Bürogebäuden und öffentlichen Parkhäusern ausgelegt – überall dort, wo eine optimale Raumnutzung notwendig ist. Für mehr Sicherheit sorgt hierbei die Fahrzeugzentrierung; optional ist der Aufzug auch mit doppelter Umschaltung oder Notmotorpumpe erhältlich, falls der Hauptantrieb ausfallen sollte. (Duplex- oder weitere Mehrfachaufzüge gibt es für Gebäude mit hohem Verkehrsaufkommen: öffentliche Parkhäuser, große Autohäuser usw.).
Die Tragkraft beläuft sich auf 3.500 bis 5.000 kg. Die maximale Kabinenoberfläche wird aufgrund der Fahrzeuggröße und gemäß der Tabelle 1.1 a der Norm EN 81.2 bestimmt; hier bestehen allerdings noch andere Last-Oberflächen-Verhältnisse, die sich mit den spezifischen Normen außerhalb der EG decken. Für Museen, Theater oder Orte, an denen große Fahrzeuge unterhalten oder verkauft werden, hält Hidral die  Produktserie QH Jumbo bereit. Dieses Modell ist für sehr schwere Lasten ausgelegt, lässt sich 100% an die Notwendigkeiten anpassen und bietet vielseitige Möglichkeiten. Ausführungen mit 4 oder 6 Führungsschienen für Lasten bis zu 25 Tonnen.
Um den Katalog herunterzuladen, klicken Sie bitte hier.